Union Investment erwirbt Trophy-Bürogebäude in Kalifornien

•    Langfristige Vermietung an eine Business-Networking-Plattform
•    Zentrale Lage im Silicon Valley

1.11.2022   I   Autor Astrid Lipsky   I   Lesedauer: 2 Minuten

Union Investment hat das Bürogebäude The Catalyst im kalifornischen Sunnyvale erworben. Die Stadt gilt als Zentrum des Silicon Valley. Das im Jahr 2020 errichtete Catalyst ist eines der neuesten Trophy-Bürogebäude in diesem beliebten Teilmarkt. Der Ankauf erfolgt für den Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Europa. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Matthew Scholl, Executive Director and Head of Investment Management Americas at Union Investment

„The Catalyst, unsere zweite Akquisition im Silicon Valley, passt sehr gut zu unserer Wachstumsstrategie in den USA. Sunnyvale ist ein attraktiver Standort im Valley, der von seiner Nähe zu den anderen begehrten, aber teureren, Teilmärkten Palo Alto und Menlo Park profitiert, ebenso wie von seiner Nähe zur Stanford University, Santa Clara University und zur San Jose State University, die die von den ansässigen Arbeitgebern begehrten Talente ausbilden. Da viele Technologieunternehmen ihren Büroflächenbedarf nach der Pandemie neu definieren und optimieren, rechnen wir damit, dass die Leerstandsraten in Sunnyvale künftig weiter sinken und die Büromieten steigen werden.“

Matthew Scholl, Executive Director and Head of Investment Management Americas at Union Investment.

Das Gebäude verfügt über eine Mietfläche von rund 18.100 m² und ist vollständig für rund 15 Jahre an eine Business-Networking-Plattform vermietet. Das Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauptsitzes des Unternehmens. Es verfügt über ein LEED-Gold-Nachhaltigkeitszertifikat und ein WELL-zertifiziertes Design.

Willis Kim, Vice President and Head of US West Coast and Canada at Union Investment.

„Das Catalyst ist ein Best-in-Class-Büroobjekt, das auf Nachhaltigkeit und Wellness ausgerichtet ist. Das Gebäude verfügt über einen HLK-Kohlenstofffilter, der beispielsweise die Luftqualität messen kann, und ist mit digitalen und automatisierten Gebäudesystemsteuerungen wie Freisprechanlagen für Eingänge, Aufzüge und Türen ausgestattet. Ein Highlight sind die View Smart Windows, die sich je nach Außenbedingungen automatisch verdunkeln und so Hitze und direkte Sonneneinstrahlung reduzieren, ohne die Aussicht zu beeinträchtigen. Mit dieser intelligenten Lösung können die Kosten für Beleuchtung und Klimatisierung gesenkt werden. Die nachhaltigen Ausstattungsmerkmale zusammen mit dem hervorragenden Bonitätsprofil und der langen Laufzeit des Mietvertrags machen The Catalyst so attraktiv für den UniImmo: Europa.“

Willis Kim, Vice President and Head of US West Coast and Canada at Union Investment.

Das US-Portfolio von Union Investment umfasst aktuell nun 34 Immobilien mit einem Volumen von rund 6,7 Milliarden Euro. Erst im vergangenen Jahr ist der Hamburger Immobilien-Investmentmanager auf dem US-Markt in zwei neue Asset-Klassen eingestiegen, in den lebensmittelgeankerten Einzelhandel und in Mehrfamilienhäuser.

Pressekontakt

Für Union Investment Real Estate GmbH

Astrid Lipsky

Astrid Lipsky

Managerin Marketing Kommunikation

+ 49 40 34919 4923

astrid.lipsky@union-investment.de